Sicherungskasten zu Balkonanlage

Sicherungskasten zu Balkonanlage

CHF 450.00

Kategorien: ,

Beschreibung

Um komplett Konform mit den Vorgaben des ESTI (Eidgenössisches Starkstrominspektorat) zu sein, ist eine Fehlerstromschutzschalter (FI) vom Typ B nötig, allerdings nur, wenn der Wechselrichter etwaige Gleichströme nicht überwacht. Laut Angaben von Wechselrichter-Herstellers Enphase ist die AC von der DC Seite galvanisch getrennt, womit keine Fehlergleichströme ins Netz gelangen können. Ein FI Stecker der mit Enphase-Anlagen geliefert wird, kompensiert im „ernstfall“ den etwas langsamen NA-Schutz. Bei Anlagen mit Hoymiles Wechselrichtern ist im Wechselrichter eine Überwachungseinheit. Eine allstromsensitive Sicherung wie diese ist daher mit unseren Kits nicht erforderlich.

Dieses Produkt ist ggf. zu kaufen, wenn Sie einen Wechselrichter selbst organisiert haben und eine entsprechende Sicherung nötig ist um den Vorgaben zu entsprechen.