Ziegeldach-Kit Ost/West, Meyer Burger Panels, mit Modulwechselrichter

Ziegeldach-Kit Ost/West, Meyer Burger Panels, mit Modulwechselrichter

CHF 570.00

Preis pro Panel inkl. Wechselrichter, Kabel und Unterkonstruktion. Kaufe z.b. 12 Stück, wenn du ein Set für eine komplette Anlage mit 12 Panels bzw. 4,6 kWp kaufen willst.

Bei Fragen kannst du gerne ein Beratungsgespräch buchen.

Lieferzeitraum ca. März/April 2023.

Staffelpreise verfügbar

  • Ab 2 Stück CHF 560.00
  • Ab 8 Stück CHF 550.00
  • Ab 12 Stück CHF 540.00
  • Ab 16 Stück CHF 530.00

Dazu passende Produkte

Kategorien: , ,

Beschreibung

Im Kit enthalten sind

  • Bestellte Anzahl Solarpanels von Meyer Burger 385 Wp (Deutschland)
  • Bestellte Anzahl Enphase IQ7 350W AC Modulwechselrichter
  • Bestellte Anzahl Enphase 3-Phasen Kabel (400V)
  • 1x Enphase Abschlusskappe 3p
  • Material für Unterkonstruktion (Schienen- und Klemmsystem)
  • Entsprechende Anzahl Schrauben, Haken & Klemmen
  • Kurzanleitung zur Montage der Ziegeldach-Anlage

Zusätzlich bestellen

Zwingend dazubestellen musst du bei Installation am Tableau

  • 1x Enphase 3-Phasen Relais (oder 1-Phasen Relais)
  • 1x Enphase Envoy Metered oder Unmetered für Garantieverlängerung der Wechselrichter auf 20 Jahre

Informationen

  • Panels mit 20-40° Neigung, Ausrichtung Ost/West (daher ist der Wechselrichter etwas schwächer als die Panels)
  • Selbstreinigend durch Neigung und nahezu Wartungsfrei
  • Meyer Burger Panels haben eine Produkt und Leistungsgarantie von 25 Jahren
  • Ausserdem in Deutschland unter Verwendung von erneuerbarer Energie produziert
  • Anlage misst sowohl Produktion (Envoy Standard) als auch Hausverbrauch (Envoy Metered)
  • Produktgarantie Modulwechselrichter: 20 Jahre (Mit einem der Enphase Envoy)
  • Leistungsgarantie Solarpanels: Nach 25 Jahre auf max. 20% Leistungsreduktion
  • Förderungsbetrag ab 2 kWp: Ca. 1’600 CHF bei 2,2 kWp oder
  • Von Steuern abziehbar (Mindestens ca. 1’000 –  CHF Steuerersparnis bei 2 kWp), beachte dass du meine Materialrechnung und die Dienstleistung vom Elektriker angeben kannst.

Du bist noch unsicher? Du kannst gerne ein Beratungsgespräch buchen.

Was du vor der Montage organisieren musst

  • Gerüst und Absturzsicherung für die Montage.
  • Möglichst schon das Anschlussgesuch beim EW stellen.
  • Prüfe mit deinem Elektriker ob und wie die Unterkonstruktion (Aluminium) geerdet werden muss. Material dazu ist nicht im Preis inbegriffen.

Was du nach der Montage organisieren musst

  • Einen Elektriker, der das Kabel zum Haus zieht und alles Installiert
  • Die ganze Bürokratie rund um die Anleitung (Wegleitung deines EW beachten)
  • WLAN oder Netzwerkverbindung zu deinem Schaltschrank. Damit hast du Zugriff auf die Leistungsdaten und den Verbrauch deines Hauses via Enphase App.

Ich melde mich nach der Bestellung um deine Anlage mit dir per Telefon oder Videokonferenz zu planen. Damit klar ist, wie die Unterkonstruktionen zusammengestellt sein sollen.